Deutsche Edelsteinstraße
Startseite
Info's
Öffnungszeiten
Bilder
Kontakt
Impressum
Links
Info's:
* Folgen Sie der Beschilderung "Edelsteingarten" in die Schulstraße in Kempfeld und finden Sie eine hochkarätige Einzigartigkeit.
Mit unseren Points of Interest (POI) für Ihr Navigationssystem ist es kein Problem, schnell und zuverlässig zum Edelsteingarten zu gelangen.

Diese bis jetzt noch einmalige Attraktion in unserem Raum, und an der Deutschen Edelsteinstrasse, können Sie jetzt besuchen.
Wir möchten allen Besuchern die versteckten Schönheiten unserer Region näher bringen.
So können Sie fast 100 Edelsteine in Ihrer Naturform bewundern.
Es sind Mineralien aus hiesigem Gebiet sowie aus dem Ausland.
Nicht nur für Touristen, sondern auch für Schulklassen ein ideales Ausflugsziel.

Mehr als 100 Edelstein-Rohsteine, auf Pfosten präsentiert, können bestaunt und angefasst werden. Kleine Erklärungstafeln sorgen für das nötige Hintergrundwissen, das auch die heilende Wirkung bestimmter Steine oder kleine Anekdoten nicht ausspart.
Das Herzstück der Anlage ist das "Neue Jerusalem" mit einer stilisierten Bibel in der Mitte.
Die Skulptur steht für das Zukünftige, um dort Kraft und Ruhe zu schöpfen und sich zubesinnen.
Offenbarung 21
Kapitel 19-21
Und die Grundsteine der Mauer um die Stadt waren geschmückt mit allerlei Edelgestein. 
Der erste war ein Jaspis, der zweite ein Saphir, der dritte ein Chalcedon, der vierte ein Smaragd, der fünfte ein Sardonyx, der sechste ein Sarder (Karneol), der siebte ein Chrysolith, der achte ein Beryll, der neunte ein Topas, der zehnte ein Chrysopras, der elfte ein Hyazinth, der zwölfte ein Amethyst.
Und die zwölf Tore waren zwölf Perlen, und ein jegliches Tor war von einer einzigen Perle, und die Gassen der Stadt waren lauteres Gold wie durchscheinendes Glas.
*

Zum Seitenanfang